Freitag, 12. Mai 2017

LESEMONAT April 2017 | Voller Guter Bücher!

Alles neu macht der ...

ups, ich bin im falsche Monat.
Wie war das noch gleich? Ach ja, April.

Mein Lesemoant war glücklicherweise nicht ganz zu turbulent wie das Wetter in Deutschland. Ich habe echt nur lauter gute Bücher gelesen.

Gesamt gelesen: 8 (2 Prints, 6 eBooks)
Seiten insgesamt: 2407
Pro Tag:  ~80 Seiten

Here we go ...





Bluthund ~ Meine Rezension

Sussex im Jahr 811: Die junge Cynuise soll zwangsverheiratet werden, als sie beschließt, abzuhauen und zu ihrem Halbbruder zu flüchten. Doch ihr zukünftiger Ehemann ist ihr dicht auf den Fersen - und er ist nicht der Einzige, der hinter ihr her ist.

Ich habe ein bisschen den Klappentext abgekupfert, weil es mir schwer fiel, die Geschichte in Worte zu fassen. Es ist einfach so viel passiert, es gab so viele Wendungen und so viel Unvorhergesehenes - ich zähle Bluthund definitiv zu meinen Highlights im April, da es mich so richtig mitgenommen und gepackt hat.

Snow White Lines 

Die Fotografin und der Popstar - so könnte man die Geschichte zwischen Jayden und Hailey betiteln, aber das wird den beiden gar nicht gerechet...

Das Buch hat mich auf positive Weise mit seiner Tiefgründigkeit und seinen vielschichtigen Charakteren überrascht. Eine wirklich tolle Geschichte mit einem fiesen Cliffhanger am Ende. Aber mittlerweile ist auch schon der 2. Teil erschienen, weshalb es absolut nichts mehr gibt, das mich davon abhält, euch dieses wundervolle Buch zu emfehlen. Ein muss für alle, die New Adult mögen!

Abandoned ~ Meine Rezension

Tyler wurde von ihr verraten, Blake hat den Fehler ihres Lebens begangen ... Aus Liebe wurde Hass - doch können sie wieder zusammenfinden?

Ach, ich liebe die Unfolding-Clique, Pennys Schreibstil, die Welt ... Ty hat mich in Pretend schon total neugierig (und scharf, haha) gemacht, sodass ich mich total auf sein Buch gefreut habe. Was soll ich sagen? ich wurde nicht enttäuscht.

Hallo Leben, hörst du mich? ~ Meine Rezension

Alex ist 11 Jahre alt und nimmt für die Jungs da oben außerhalb der Erde alles in seinem goldenen iPod auf. Er trampt zum großen Raketenfesitval, trifft neue Freunde und beschließt kurzerhand, seinen Vater ausfindig zu machen. Was und wer ihn alles auf seiner Reise begleitet, erfahren wir in diesem hübschen Buch.

Eine berührende Geschichte für groß und klein; übers Leben, das Glück und das Mutigsein.


Schattenzeit ~ Meine Rezension

Okay, ich weiß nicht, wie oft ich das hier auf meinem Blog schon geschrieben habe, aber nochmal: Die liebe die Schattenchronik! Dieser Band war wieder spannend und actionreich und ist bisher auch mein liebster Band der ganzen Reihe.

Fuchszauber ~ Meine Rezension

Es geht weiter mit den Füchsen und ich muss sagen, dass diese Reihe sich wirklich in mein Herz geschlichen hat. Ich hätte nicht gedacht, dass ich die Protagonisten so liebgewinne.

Mondprinzessin

Als Lynn an ihrem 17. Geburtstag bemerkt, dass ihr Arm komisch leuchtet, ist ihre erste Reaktion Panik. Doch dann sind plötzlich noch Leute hinter ihr her, die nach ihrem Leben trachten und Lynn bemerkt bald, dass es noch viel mehr gibt als sie glaubt ...

Oh man! Dieses Buch hat mich total verzaubert, mitgenommen, in eine andere Welt enführt ... aber leider war es viel zu kurz! Trotzdem war es einfach klasse. Ich liebe das Buch.

Diamantdrache ~ Meine Rezension

Die Königstochter Ewa zieht alleine los, um den Drachen zu töten, der ihr hungerndes Volk schon seit Jahren tyrannisiert. Sie weiß, dass sie ihr Leben damit aufs Spiel setzt ... doch hätte sie niemals damit gerechnet, dass dieser Drache solche Gefühle in ihr auslöst.

Dieses Buch habe ich noch genau am letzten Tag des Monats beendet und musste alles erstmal sacken lassen. Trotz einigen anfänglichen Schwierigkeiten konnte das Buch mich packen und vor allem emotional berühren.


Was habt ihr so im Monat April gelesen? Irgendwelche Highlights?



Kommentare:

  1. Huhu!

    "Bluthund" klingt sehr interessant! Und "Hallo Leben, hörst du mich?" fand ich großartig, sehr rührend, aber auch spannend und witzig.

    Die Schattenchronik steht auch schon auf meiner Wunschliste, genau wie "Mondprinzessin".

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,
      oh, vielen Dankf ürs Verlinken <3

      Schattenchronik musst du unbedingt lesen! Ich liebe die Reihe :)

      Alles Liebe,
      Nala ♥

      Löschen